ABSCHLEIFEN UND RESTAURIERUNG VON HOLZ-TREPPEN Treppenstufen & Treppengeländer

– Massivholztreppen
– Raumspartreppen
– Spindeltreppen
– Handläufe
– Wangentreppen
– Treppenstäbe

SCHLEIFEN:

Solange Treppenstufen noch nicht abgelaufen oder ausgetreten sind, kann das Holz durch Schleifen ganz einfach aufbereitet werden. Mit speziellen Schleifmaschinen entfernen wir alte Lackschichten, Kratzer und andere Beschädigungen bis in die Ecken. Damit wird das Holz für weitere Renovierungsschritte vorbereitet.

VERSIEGELN:

Auf das abgeschliffene Holz wird zunächst eine Grundierung aufgetragen, durch die sich die Holzporen schließen. Erst dann kann das Holz mehrmals mit Lack versiegelt werden. Der Lack fungiert als härtende Schutzschicht, die dafür sorgt, dass sich die Stufen weniger schnell abnutzen.

ÖLEN:

Alternativ zur Lackierung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Treppe ölen zu lassen. Durch das Ölen kann das Holz besser atmen und behält seine natürliche Optik. Wer in regelmäßigen Abständen nachölt, wird lange Freude an seiner Holztreppe haben.